Im Blickpunkt -> Leben
  • Freizeit

    Heilbringende Fische im Fußbad - eine taiwanesische Besonderheit

    17-08-2017 Meistens wird als eine der acht Schauspiele des Lanyang die Gemeinde Jiaoxi bezeichnet, die die Heimat der heißen Quellen ist. Extrem reich an Natrium-, Magnesium-, Kalzium-, Kalium- und Kohlensäure-Ionen ist Jiaoxis seltene Natriumbicarbonat-Thermalquelle weltweit bekannt. 

  • Unterhaltung

    Die brennende Sonne überstehen — auf asiatisch

    04-08-2017 Die letzten Jahre bescherten uns jeweils einen heißen Sommer. Man hätte Eier und Schinken auf dem Trottoir brutzeln können. Dabei lassen sich asiatische Menschen von Dingen inspirieren, die sie im Alltagsleben finden und kommen so mit einfachen Ideen zurecht. Lasst uns einen Blick darauf werfen:

  • Kultur

    Sofortige Karma-Rückzahlung? So sieht’s aus!

    03-08-2017 Bam! Karma hat es drauf. Immer und immer wieder. Schmerzhaft, aber meistens ausgelassen. Die Idee dahinter ist, dass Karma so etwas ist, wie das Universum, dass unsere Taten ausbalanciert, nach dem Prinzip von Drücken und Ziehen.

  • Unterhaltung

    Alter Pullover findet als weiche Unterlage Verwendung

    28-07-2017 So einfach lassen sich ausgediente Sachen verwenden: Ein alter Pullover, den man im Brustbereich absteckt, einen Kissen hineinführt, die Ärmel und das Dekolte wattiert und noch die Naht der angenähten Ärmel mit einem Tuch abdeckt, wird zu einer brauchbaren Unterlage für den Hund oder auch für eine Katze. Der Kreativität sollten keine Grenzen gesetzt werden. Denn: den alten Pullover wegwerfen kann man immer noch!

  • Kultur

    Ein scharfer Fettlöser für die Küchenreinigung selbst gemacht

    28-07-2017 Man nehme nur Backpulver und Essig, verrühre sie zu einer Paste und schon kann man mit dem Putzen der Küchenschränke loslegen. Das Ergebnis lässt sich sehen und beweist, dass es auch ohne Chemiekeulen geht. Hat jemand Lust auf eine saubere Küche?

  • Videos

    Ein bisschen Rückengymnastik gefällig?

    28-07-2017 Menschen, die den ganzen Tag sitzend am Computer verbringen, spüren so manche körperliche Unpässlichkeiten. Diesen ist - wie im Video gezeigt - schnell beizukommen. Ein paar gezielte Streckungen und spezielle Bewegungen helfen gegen Verspannungen im Hals-Nacken-Bereich, im Rücken von den Schultern bis zum Becken sowie gegen Schmerzen in Hand-, Knie- und Fußgelenken. Also nicht verzagen, sondern die guten Ratschläge ausprobieren!

  • Nachrichten

    Shen Yun 2018 in Berlin

    26-07-2017 Das wunderschöne Konzert Shen Yun kommt nach Berlin und zeigt in fünf Veranstaltungen seine hervorragenden Weltklasse-Leistungen in der Deutschen Oper vom 09. bis 11. April 2018. Shen Yun ist auch im Festspielhaus Salzburg, Österreich vom 16. - 17. April 2018 zu sehen. Lasst Euch die Brillanz, Inspiration und Weisheit dieser hochwertigen Gala nicht entgehen. Hier ein Link zum Trailer: https://drive.google.com/file/d/0B2ZOAyTE4fTJRjdjSl8tLWpVa28/view

  • Forschung

    Wie halte ich die Schnecken von meinem Garten fern?

    26-07-2017 Es ist ärgerlich, wenn selbst gepflanztes Gemüse oder Blumen von Schnecken angefressen werden. Aber Schnecke ist nicht gleich Schnecke. Die Weinbergschnecken, der Tigerschnegel und Schnecken mit Häuschen sind sehr nützlich, da sie entweder Nacktschnecken und ihre Eier fressen oder abgestorbene Pflanzenteile. Sollte es von den nützlichen Artgenossen nicht so viel im Garten geben oder auch andere natürliche Helfer, wie Igel, Kröten, Gänse, Hühner, Feuersalamander, Blindschleichen, fehlen, dann sollten die Tierchen eingesammelt und in den Wald gebracht werden. Manche schwören auch auf biologische Lösungen, indem sie Lebermoosextrakt, Kaffeesatz, Kaffee und Bier einsetzen sowie Bohnenkraut, Kamille und Knoblauch zwischen die Pflanzen anbauen. 

  • Videos

    Ein Rezept gegen Stechmücken

    24-07-2017 Wenn sich die lästigen Stechmücken nicht vertreiben lassen und uns die Nachtruhe rauben, dann könnte man ihnen auf diese Weise zu Leibe rücken: Man nehme heißes Wasser, braunen Zucker, rührt es gut um und läßt das Gemisch abkühlen, anschließend kommt Hefe hinzu. Ein Filter wird reingesetzt und das Gebräu mit einer schwarzen Pappe umwickelt. Das Ergebnis lässt sich sehen, wenn die Pappe abgenommen wird: Viele von dem Gebräu betrunkene Mücken finden nicht mehr hinaus, vielleicht denken sie auch nicht mehr daran.